BGH: Beleidigungen unter Eigentümern nicht automatisch WEG-Sache

Gerichtliche Streitigkeiten unter Wohnungseigentümern über eine Beleidigung sind nur (dann aber auch stets) WEG-Sachen, wenn die Äußerung in einer Eigentümerversammlung

[...]